State duties of protection and fundamental rights

Authors

  • Christian Starck North West University(Potchefstroom Campus)

DOI:

https://doi.org/10.17159/1727-3781/2000/v3i1a2882

Abstract

Duties of protection are duties of the state to protect certain legal interests of its citizens. They cover the interests of life, health, freedom and property and also protect some other interests and certain constitutionally recognised institutions. State duties of protection must be considered in connection with fundamental rights. The foundations of modern constitutionalism and attendant procedures are essential to develop guidelines for a constructive critique of the jurisprudence of the Constitutional Court. This is done with reference to the recent history of France, Germany and England. The historical excursus reveals that a single theory underlies the variety of constitutional states. The development of the constitutional state gave rise to the significance of the preservation of freedom through the maintenance of law and the separation of powers. This has given rise to various legal devices, based also in part on experience with moderate rule and earlier theories of the imperium limitatum.

A textual analysis of the German Basic Law is undertaken to determine whether and how the duties of protection are expressly created. Furthermore, the duties that have been discovered in the Basic Law by the Federal Constitutional Court are considered. These duties include the protection of human life and health, personal freedom, the right to autonomous development of one's personality, freedom of science, research and teaching, marriage and the family, children, mothers, professional freedom, property and the protection of German nationals against foreign states. Finally the justification of such duties and the constitutional control of the manner of protection are considered.

In a final section a critique of relevant constitutional jurisprudence is undertaken. It is argued that claims to protection cannot be directly binding law. They presuppose legislation. If statutory protection is connected with infringements of third-party fundamental rights, the principle of proportionality can be adopted to test whether the protection is effective. Insofar as protection can be achieved without infringements of rights, one must attempt to test the effectiveness of protection by some other means. Where the legislature omits to protect at all, the court should limit itself to establishing the existence of a duty and to querying its non-fulfilment. The Court may not pass protective regulations or impose a duty to pass specific regulations. Where general statutory norms apply, protective duties can be realised through the socalled indirect third-party effect of fundamental rights. In its reaching its decision, the German Federal Constitutional Court is responsible for preserving the political discretion of the legislature in protecting interests and remembering the structural distinction between "hard" defensive rights and "soft" protective duties in order to prevent the erosion of the directly binding nature of defensive rights.

   ScienceOpen_Log0523.png

Downloads

Download data is not yet available.

Metrics

Metrics Loading ...

References

Bibliography

Alexy Theorie der Grundrechte

Alexy R Theorie der Grundrechte (Nomos-Verlag Baden-Baden 1985) 548

Badura Persönlichkeitsrechtliche Schutzpflichten

Badura P "Persönlichkeitsrechtliche Schutzpflichten des Staates im Arbeitsrecht" in Gamillscheg F (ed) Sozialpartnerschaft in der Bewährung: Festschrift für Karl Molitor zum 60. Geburtstag (Beck München 1988) 418

Benda and Klein Lehrbuch des Verfassungsprozeßrechts

Benda E and Klein E Lehrbuch des Verfassungsprozeßrechts (Müller Heidelberg 1991)

Bleckmann 1988 Deutsches Verwaltungsblatt

Bleckmann A "Neue Aspekte der Drittwirkung der Grundrechte" 1988 Deutsches Verwaltungsblatt 938-942

Böckenförde 1990 Der Staat

Böckenförde E-W "Grundrechte als Grundsatznormen" 1990 Der Staat 1-34

Canaris 1989 Juristische Schulung

Canaris CW "Grundrechtswirkungen und Verhältnismäßigkeitsprinzip in der richterlichen Anwendung und Fortbildung des Privatrechts" 1989 Juristische Schulung 161

Canaris 1984 Archiv für die civilistische Praxis

Canaris CW "Grundrechte und Privatrecht" 1984 Archiv für die civilistische Praxis 201-223

Classen 1987 Jahrbuch des öffentlichen Rechts

Classen CD "Die Ableitung von Schutzpflichten des Gesetzgebers aus Freiheitsrechten -ein Vergleich von deutschem und französischem Verfassungsrecht sowie der Europäischen Menschenrechtskonvention" 1987 Jahrbuch des öffentlichen Rechts 29

Depenheuer 1993 NJurW

Depenheuer O "Der Mieter als Eigentümer?" 1993 Neue Juristische Wochenschrift 2561

Dicey Study of the Law of the Constitution

Dicey AV Introduction to the Study of the Law of the Constitution 10th ed (Macmillan London 1959)

Dietlein Die Lehre von den grundrechtlichen Schutzpflichten

Dietlein J Die Lehre von den grundrechtlichen Schutzpflichten (Duncker & Humblot Berlin 1992) 250

Dürig 1956 Archiv des öffentlichen Rechts

Dürig G "Der Grundrechtssatz von der Menschenwürde" 1956 Archiv des öffentlichen Rechts 117

Duverger and Sfez Staatsbürgerlichen Rechte in Frankreich

Duverger M and Sfez L "Die staatsbürgerlichen Rechte in Frankreich" in Bettermann KA Nipperdey HC and Scheuner (eds) Die Grundrechte: Handbuch der Theorie und Praxis der Grundrechte vol I/2 (Duncker & Humblot Berlin 1967)

Götz Verwirklichung der Grundrechte

Götz V "Die Verwirklichung der Grundrechte durch die Gerichte im Zivilrecht" in Heyde W and Starck C (eds) Vierzig Jahre Grundrechte in ihrer Verwirklichung durch die Gerichte (Beck München 1990) 221

Götz Innere Sicherheit

Götz V "Innere Sicherheit" in Isensee J and Kirchhof P (eds) Handbuch des Staatsrechts (Müller Heidelberg 1988)

Hain 1993 Deutsches Verwaltungsblatt

Hain K-E "Der Gesetzgeber in der Klemme zwischen Übermaß- und Untermaßverbot?" 1993 Deutsches Verwaltungsblatt 982

Hermes 1990 NJurW

Hermes G "Grundrechtsschutz durch Privatrecht auf neuer Grundlage?" 1990 NJurW 1764

Hermes Schutz von Leben und Gesundheit

Hermes G Das Grundrecht auf Schutz von Leben und Gesundheit: Schutzpflicht und Schutzanspruch aus Art. 2 Abs. 2 Satz 1 GG (Müller Heidelberg 1987) 307

Hesse Grundzüge des Verfassungsrechts

Hesse K Grundzüge des Verfassungsrechts der Bundesrepublik Deutschland 18th ed (Müller Heidelberg 1991) 319

Hesse Verfassungsrecht und Privatrecht

Hesse K Verfassungsrecht und Privatrecht (Müller Heidelberg 1988) 44

Isensee Grundrecht als Abwehrrecht

Isensee "Das Grundrecht als Abwehrrecht und als staatliche Schutzpflicht" in Isensee and Kirchhof (eds) Handbuch des Staatsrechts der Bundesrepublik Deutschland (Müller Heidelberg 1992) 1315

Isensee Grundrecht auf Sicherheit

Isensee J Das Grundrecht auf Sicherheit (De Gruyter Berlin 1983) 60

Kägi Dreiteilung zur umfassenden Gewaltenteilung

Kägi W "Von der klassischen Dreiteilung zur umfassenden Gewaltenteilung" in Festschrift für Hans Huber (1961)

Klein 1989 NJurW

Klein E "Grundrechtliche Schutzpflichten des Staates" 1989 NJurW 1633-1636

Klein 1994 Deutsches Verwaltungsblatt

Klein HH "Die grundrechtliche Schutzpflicht" 1994 Deutsches Verwaltungsblatt 489-495

Link Staatszwecke im Verfassungsstaat

Link C "Staatszwecke im Verfassungsstaat - nach 40 Jahren Grundgesetz: Berichte und Diskussionen auf der Tagung der Vereinigung der Deutschen Staatsrechtslehrer in Hannover vom 4. bis 7. Oktober 1989" in Veröffentlichungen der Vereinigung der Deutschen Staatsrechtslehrer 48 (De Gruyter Berlin 1990) 363

Link Herrschaftsordnung und bürgerliche Freiheit

Link C Herrschaftsordnung und bürgerliche Freiheit: Grenzen der Staatsgewalt in der älteren deutschen Staatslehre (Boehlau Wien 1979) 396

Luchaire La protection constitutionnelle des droits et des libertés

Luchaire F La protection constitutionnelle des droits et des libertés (Nebent France 1987)

Maunz ea Grundgesetz Art 1 marg no 131

Maunz T ea Grundgesetz: Kommentar (Beck München 1958)

Montesquieu De l'esprit des lois

Montesquieu C De l'esprit des lois XI (1748) (Gonzague Truc - Classiques Garnier Paris sa)

Müller-Dietz Verfassungsrechtlicher Pönalisierungsgebote

Müller-Dietz H "Zur Problematik verfassungsrechtlicher Pönalisierungsgebote" in Jescheck H-H (ed) Festschrift für Eduard Dreher zum 70 Geburtstag am 29. April 1977 (De Gruyter Berlin 1977) 799

Murswiek 1986 Wirtschaftsverwaltung

Murswiek D "Zur Bedeutung der grundrechtlichen Schutzpflichten für den Umweltschutz" 1986 Wirtschaftsverwaltung 179-182

Murswiek Risiken der Technik

Murswiek D Die staatliche Verantwortung für die Risiken der Technik: verfassungsrechtliche Grundlagen und immissionsschutzrechtliche Ausformung

(Duncker & Humblot Berlin 1985) 428

Ossenbühl Tatsachenfeststellungen und Prognoseentscheidungen

Ossenbühl F "Die Kontrolle von Tatsachenfeststellungen und Prognoseentscheidungen durch das Bundesverfassungsgericht" in Starck C (ed)

Bundesverfassungsgericht und Grundgesetz Festgabe aus Anlass des 25 jährigen Bestehens des Bundesverfassungsgerichts I (Mohr Tübingen 1976)

Rauschning 1980 Deutsches Verwaltungsblatt

Rauschning D "Kalkar Judgement" 1980 Deutsches Verwaltungsblatt

Robbers Sicherheit als Menschenrecht

Robbers G Sicherheit als Menschenrecht: Aspekte der Geschichte, Begruendung und Wirkung einer Grundrechtsfunktion (Nomos-Verlag Baden-Baden 1987) 292

Röllecke and Starck Bindung des Richters

Röllecke G and Starck C "Die Bindung des Richters an Gesetz und Verfassung" in Veröffentlichungen der Vereinigung der deutschen Staatsrechtslehrer 34 (De Gruyter Berlin 1976) 352

Rönne and Zorn Das Staatsrecht der Preußischen Monarchie

Rönne L von and Zorn PKL Das Staatsrecht der Preußischen Monarchie 4th ed (Brockhaus Leipzig 1882)

Rüfner Drittwirkung der Grundrechte

Rüfner W "Drittwirkung der Grundrechte" in Selmer P (ed) Gedächtnisschrift für Wolfgang Martens (De Gruyter Berlin 1987) 909

Schlette Die verwaltungsgerichtliche Kontrolle von Ermessensakten

Schlette V Die verwaltungsgerichtliche Kontrolle von Ermessensakten in Frankreich: eine Analyse der Rechtsprechung des Conseil d'Etat zu Inhalt und Umfang des pouvoir discretionnaire der französischen Verwaltungsbehoerden, unter besonderer Beruecksichtigung der neueren Entwicklungen (Nomos-Verlag Baden-Baden 1991) 408

Scholz Koalititionsfreiheit

Scholz R "Koalititionsfreiheit" in Isensee J and Kirchhof P (eds) Handbuch des Staatsrechts der Bundesrepublik Deutschland VI (Müller Heidelberg 1989)

Schwabe 1979 Deutsches Verwaltungsblatt

Schwabe J 1979 Deutsches Verwaltungsblatt 667

Schwabe Probleme der Grundrechtsdogmatik

Schwabe J Probleme der Grundrechtsdogmatik (Schadel Darmstadt 1977) 482

Starck 1988 Archiv des öffentlichen Rechts

Starck C "Der Schutz der Grundrechte durch den Verfassungsrat in Frankreich" 1988 Archiv des öffentlichen Rechts 632-633

Starck 1981 Juristische Schulung

Starck C "Die Grundrechte des Grundgesetzes" 1981 Juristische Schulung 237¬245

Starck Europas Grundrechte im neuesten Gewand

Starck C "Europas Grundrechte im neuesten Gewand" in Festschrift für Hans Huber (Stämpfli Bern 1981) 699

Starck Frieden als Staatsziel

Starck C "Frieden als Staatsziel" in Börner B (ed) Einigkeit und Recht und Freiheit: Festschrift für Karl Carstens zum 70. Geburtstag am 14. Dezember 1984 (Heymann Köln 1984)

Starck Verfassungsgerichtsbarkeit

Starck C "Vorrang der Verfassung und Verfassungsgerichtsbarkeit" in Starck C and Weber A (eds) Verfassungsgerichtsbarkeit in Westeuropa I (Nomos-Verlag Baden-Baden 1986)

Starck Der demokratische Verfassungsstaat

Starck C Der demokratische Verfassungsstaat: Gestalt, Grundlagen, Gefährdungen (Mohr Tübingen 1995) 439

Starck Praxis der Verfassungsauslegung

Starck C Praxis der Verfassungsauslegung (Nomos-Verlag Baden-Baden 1994) 320

Stern Das Staatsrecht der Bundesrepublik Deutschland

Stern K (ed) Das Staatsrecht der Bundesrepublik Deutschland (Beck München 1977)

Stolleis Geschichte des öffentlichen Rechts in Deutschland

Stolleis M Geschichte des öffentlichen Rechts in Deutschland (Beck München 1988)

Unruh Zur Dogmatik der grundrechtlichen Schutzpflichten

Unruh P Zur Dogmatik der grundrechtlichen Schutzpflichten (Duncker & Humblot Berlin 1996) 120

Von Mangoldt Grundrechte

Von Mangoldt H "Schriftlicher Bericht I. Die Grundrechte" in Parlamentarischer Rat Anlage zum stenographischen Bericht der 9. Sitzung

Von Mangoldt Klein and Stark Das Bonner Grundgesetz

Von Mangoldt H Klein F and Starck C Das Bonner Grundgesetz 4th ed (Vahlen München 1985)

Von Rotteck and Welcker (eds) Das Staats-Lexicon

Von Rotteck K and Welcker K (eds) Das Staats-Lexicon: Encyklopaedie der sämmtlichen Staatswissenschaften für alle Stände; in Verbindung mit vielen der angesehensten Publicisten Deutschlands vol V (Brockhaus Leipzig 1856-1866)

Von Wolff Jus Naturae methodo scientifica pertractatum

Von Wolff C "Jus Naturae methodo scientifica pertractatum" in Von Wolff C and Von Ecole J (eds) Gesammelte Werke (Olms Hildesheim 1962) vol I 1764

Vorländer (ed) Metaphysik der Sitten

Vorländer K (ed) Metaphysik der Sitten, Rechtslehre 1797 4th ed (Meiner Leipzig 1922)

Wahl and Masing 1990 Juristenzeitung

Wahl R and Masing J "Schutz durch Eingriff" 1990 Juristenzeitung 553-555

Zachariä Deutsches Staats- und Bundesrecht

Zachariä HA Deutsches Staats- und Bundesrecht 3rd ed (Vandenhöck & Ruprecht Göttingen 1865-1867)

Published

10-07-2017

How to Cite

Starck, C. (2017). State duties of protection and fundamental rights. Potchefstroom Electronic Law Journal, 3(1), 20–91. https://doi.org/10.17159/1727-3781/2000/v3i1a2882

Issue

Section

Articles